Ihre Rechte schützen und durchsetzen

Das digitale Zeitalter bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, aber auch Risiken. Ich stehe Ihnen als Berater und Anwalt bei den Fragen und Problemstellungen zum Recht der Informationstechnologien und der Medien zur Verfügung.

Für mich steht eine wirtschaftlich vernünftige Lösung stets über einem gewonnen Theorienstreit. Ich scheue keine juristische Auseinandersetzung, suche  mit Ihnen aber auch nach Möglichkeiten, solche zu vermeiden, damit die Entwicklung Ihres Business nicht unnötig aufgehalten wird.

Bereits in meinem Studium an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster wollte ich über den Tellerrand jenseits der juristischen Standardausbildung schauen und habe unter anderem eine Zusatzausbildung im Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht absolviert.

Diesen Schwerpunkt habe ich auch im Referendariat beibehalten, wo ich unter anderem Stationen an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer mit Schwerpunkt Medienrecht und in der Rechtsabteilung der Rheinischen Post in Düsseldorf absolviert habe.

Meine Anwaltstätigkeit habe ich Anfang 2008 bei einer auf das Recht der neuen Medien und des geistigen Eigentums spezialisierten Kanzlei in Düsseldorf begonnen. Diese Schwerpunkte habe ich durch konsequente Fortbildung und Tätigkeit in der Praxis weiterverfolgt. Seit 2011 bin ich Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und seit 2013 zusätzlich Fachanwalt für Informationstechnologierecht (IT-Recht).

Zu Beginn des Jahres 2014 folgte dann der Wechsel in eine auf den gewerblichen Rechtsschutz und das IT-Recht spezialisierten Kanzlei, in der ich einen Standort in Düsseldorf aufgebaut habe.

Seit Oktober 2016 bringe ich meine Expertise nun im Team von Boden Rechtsanwälte ein.

Ich veröffentliche regelmäßig Beiträge zu aktuellen Themen in einschlägigen Fachzeitschriften.

Ich bin Ihr Berater für:

IT-Recht, Online- und Mobile-Business, E-Commerce, Softwarerecht, AGB, Datenschutz; Urheberrecht, Lizenzverträge, Medienrecht, Presserecht, Persönlichkeitsrecht, Wettbewerbs- und Werberecht, Markenrecht

Ich spreche: Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)

Meine Mitgliedschaften:

Deutsche Vereinigung für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V. (GRUR), Anwaltverein Düsseldorf e.V., Deutscher Anwaltverein e.V. (DAV), Arbeitsgemeinschaft Geistiges Eigentum und Medien im DAV, Deutsche Anwalts- und Steuerberatervereinigung für die mittelständische Wirtschaft e.V. (DASV)

Veröffentlichungen

Urheberrechtlicher Schutz eines Untertitels, Beitrag zu OLG Köln, Urteil vom. 8.4.2016 – 6 U 120/15, in: IP-Rechtsberater (IPRB 2016), 176-177

Haftungsfragen bei Angriffen auf das mobile TAN-Verfahren beim Online-Banking (gemeinsam mit Dr. Jan Verheyen), in: Kommunikation & Recht (K&R) 2015, 440 ff.

Zur Frage der “kommerziellen Nutzung“ eines unter Creative-Commons-Lizenz stehenden Bildes, Beitrag zu OLG Köln, Urteil vom 31.10.2014 – 6 U 60/14 in: IP-Rechtsberater (IPRB) 2015, 132-133

Urheberrechtlicher Schutz von Werbetexten, Beitrag zu OLG Düsseldorf, Urteil vom 6.5.2014 – I-20 U 174/12 in: IP-Rechtsberater (IPRB) 2014, 249-250

BGH zu den Anforderungen an die hinreichende Bestimmtheit eines Zeichens, in: IP-Rechtsberater (IPRB) 2013, 193

Satirischer und kritischer Beitrag über im Rahmen einer Mahnwache geführtes Streitgespräch zulässig, in: IP-Rechtberater (IPRB) 2013, 193-194

Zulässigkeit der Kundenbewertung „Miserabler Service“, Beitrag zu LG Köln, Urteil vom 8.5.2013 – 28 O 452/12, in: IP-Rechtsberater (IPRB) 2013, 178-179

Kommentar zu BGH, Urteil vom 17.01.2013 – I ZR 194/12, in: Kommunikation & Recht (K&R) 2013, 395

Reichweite der zur werblichen Nutzung eines Bildnisses erteilten Einwilligung, Beitrag zu LG Köln, Urteil vom 20.2.2013 – 28 O 431/12, in: IP-Rechtsberater (IPRB) 2013, 106-107

Datenschutzrechtliche Aspekte der Übermittlung personenbezogener Daten an die SCHUFA, in: Kommunikation und Recht (K&R) 2013, 288 ff.

Das Recht am eigenen Bild im Kontext von Youtube-Veröffentlichungen (gemeinsam mit Dr. Volker Herrmann), in: Polizei Studium Praxis (PSP), Ausgabe 1/2013

Rechtliche Fallstricke für Fotografen, in: fotoPro 1/12

ebay-Probleme vermeiden, in: PC Praxis 08/11

Abmahnung nur mit Originalvollmacht? (gemeinsam mit  Sebastian Dehißelles, LL.M), in: Kommunikation & Recht (K&R) 2010, 77 ff.